Lieferantenmanagement für einen effizienteren Einkauf

Eine höhere Wirtschaftlichkeit im Bestellwesen

Die Einkaufsverwaltung von PROFFIX erlaubt Ihnen, Bestellungen und Wareneingänge unkompliziert zu verwalten und den Einkauf wirtschaftlich zu steuern. Auf Tastendruck erfahren Sie, welche Bestellungen noch offen und welche Lieferungen Ihnen noch nicht fakturiert wurden.

  • Bestellvorschlag nach Bedarf, Verbrauch oder Menge

  • Berücksichtigung von Mindest- und optimalen Mengen

  • Mehrsprachige Bestellofferten

 

Funktionen der Einkaufsverwaltung

  • Verwaltung Ihrer Bestellungen, vom Vorschlag über den Wareneingang bis zur Preiskontrolle 

  • Bestellung von Artikeln aus der PROFFIX Lagerverwaltung 

  • Freie Positionen für Artikel, welche nicht in der Lagerverwaltung sind 

  • Freie Textpositionen 

  • Bestellvorschlag nach Bedarf, Verbrauch (zwei Arten) oder Menge 

  • Berücksichtigung von mindest und optimalen Bestellmengen 

  • Bestellofferten an mehrere Lieferanten 

  • Bestellung direkt ab Ihrer Auftragsbestätigung oder Offerte 

  • Definition für Liefer- und Rechnungsadresse für jede Bestellung 

  • Auftragsnummer für Kostenkalkulation 

  • Übersichtliches Dispofenster mit Vergangenheits- und Zukunftsinformationen 

  • Automatische Auswahl des Lieferanten 

  • Änderung der Adresse pro Bestellung 

  • Kopieren von bestehenden Bestellpositionen 

  • Suche von Bestellpositionen innerhalb von Bestellung 

  • Wareneingang ab Bestellung, inkl. Rückstandsverwaltung 

  • Preiszuteilung für korrekte Preishistory für jeden Wareneingang separat 

  • Überwachung und Mahnung offener Bestellungen 

  • Kopieren bestehender Bestellungen 

  • Vorschau, Drucken, Export und versenden von Bestellungen 

  • Rabatte auf Einzelpositionen veränderbar 

  • Automatische Vergabe von Bestellnummern 

  • Qualitätskontrolle bei Wareneingang 

  • Import von Wareneingängen aus Drittsystemen 

  • Verknüpfung von Wareneingängen mit Lieferantenrechnungen 

  • Verwaltung von Bestellstatus 

  • Zusatzfelder für Bestellungen und Bestellpositionen frei definierbar 

  • interne und externe Notizen auf Artikelposition mit Alarmfunktion 

  • Elektronischer Import von Bestellungen aus Drittsystemen 

  • Suchabfragen generier- und speicherbar

 

Funktionen mit Optionen

  • In Kombination mit Stücklisten/Bundles/Optionen: Bestellung ab Stückliste
  • In Kombination mit Rückstände/Reservationen/Teilrechnungen: Optimierter Bestellvorgang auf Basis des verfügbaren Bestandes, Verwaltung von Rahmenverträgen mit Lieferanten, Bestellung ab Rahmenvertrag, Bestellung ab Rückstand/Reservation
  • In Kombination mit Kostenstellen: Individuelle Aufteilung auf Kostenstellen und Kostenarte
  • In Kombination mit Chargen-/Seriennummernverwaltung: Erfassen von Chargen beim Wareneingang, Abfüllen von Attributen auf Seriennummern bei Wareneingang