Kreditoren Workflow Software für eine digitale Rechnungsprüfung

Rechnungen digital prüfen, genehmigen und automatisch verbuchen

Stellen Sie sich vor, Sie könnten sich alle Papierwege in Ihrem Unternehmen sparen und müssten nie wieder Kreditoren manuell erfassen. Was Sie dazu benötigen? Ein Tool, das Ihnen dabei hilft die Genehmigung von Dokumenten digital zu erledigen und das, die Informationen aus dem Rechnungsdokument ausliest und an Ihr Buchhaltungssystem übergibt.

 

Vier Gründe für eine Kreditoren Workflow Software

Rechnungen und Belege gehen nie wieder verloren

Skonti haben Sie fest im Griff

Liquiditätsplanung ist à jour

Mitarbeitende im Home Office sind voll integriert

 

Kreditoren Workflow Software zur Digitale Rechnungsprüfung

 

So funktioniert die digitale Rechnungsprüfung

Von Ihren Lieferanten erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail oder scannen Papierrechnungen mit KENDOX Scan. Das System erkennt das PDF als Rechnung, liest die Informationen aus, erstellt eine Vorkontierung und sendet die Rechnung zur Prüfung der richtigen Person(en) in Ihrem Unternehmen. Nach der digitalen Freigabe wird die Rechnung verbucht und auf Knopfdruck automatisiert bezahlt.

 

Kreditoren Workflow einrichten

Damit dieser Prozess immer reibungslos funktioniert, bietet das System verschiedene Erinnerungs-, Monitoring-, Reporting und Eskalier-Funktionen. Beispielsweise kann eingerichtet werden, dass Rechnungen ab einem bestimmten Betrag zusätzlich von der Geschäftsleitung oder dem Verwaltungsrat freigegeben werden müssen. Alle Benutzer besitzen eine To-do-Liste. In der Übersicht können offene Rechnungen leicht verfolgt werden und bei Ablauf von Fristen, können automatische Erinnerungen an Mitarbeitende versendet werden.

KENDOX Basis Rechnungsprüfungsmodul

KENDOX bietet ein Basis-Rechnungsmodul für den Prüf- und Freigabeprozess, das aber mit keinem ERP System verbunden ist.

  • E-Mail-Versand Rechnungen zur Prüfung
  • Digitale Signatur zur Freigabe
  • Grafischer Designer für die Prozessgestaltung
  • Volle Transparenz durch Speicherung der Historie
  • Übersicht-, Reporting- & Monitoring-Funktionen
  • Automatische Lieferanten-Erkennung

 

Kauf: CHF 5’000

+ Update Pauschale

Individualisierungen ab CHF 15’000

 

Allix Pro Kreditoren Workflow

Auf Basis von KENDOX hat Allix eine standardisierte Schnittstelle* zu PROFFIX entwickelt, mit welcher der gesamte Kreditoren-Workflow vollständig digitalisiert und automatisiert werden kann.

  • E-Mail-Versand Rechnungen zur Prüfung
  • Digitale Signatur zur Freigabe
  • Grafischer Designer für die Prozessgestaltung
  • Volle Transparenz durch Speicherung der Historie
  • Übersicht-, Reporting- & Monitoring-Funktionen
  • Automatische Lieferanten-Erkennung
  • Abgleich der Adressen mit Daten im ERP System
  • Automatische Kontierung
  • Manuelle Zuweisung zu einem Projektkonto
  • Voll automatisiertes Buchen und Bezahlen
  • Erfassung von E-Rechnungen im E-Mail Postfach möglich
  • Erfassung von Papierdokumenten mit KENDOX Scan möglich
  • Erfassung von Kassabelegen via Smartphone möglich

CHF 10 / Nutzer pro Monat*

*bei 20 Nutzer

 

Zusätzliche Initialkosten

Der Workflow wird immer für jedes Unternehmen individuell in Bezug auf dessen Organigramm und Anforderungen eingerichtet. Aufwand: CHF 1’000 - CHF 2’000

 

*Eine standardisierte Schnittstelle wird von uns laufend gepflegt. Das bedeutet, sie funktioniert auch bei Updates immer reibungslos.

 

Kreditoren Workflow für Treuhänder

Die Allix Pro Kreditoren Workflow Lösung ist in Zusammenhang mit der Belegdatenerfassung auf dem Smartphone besonders interessant für Treuhänder. KENDOX sowie PROFIXX bieten beide individuelle Lösungen für Treuhänder. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.